Aktuelles

[Who is who - Künstler]

Ihr Kinder der Nacht, Ihr Geschöpfe der Dunkelheit, Ihr Seelen des Zwielichtes,

heute möchten wir eine ganz außergewöhnliche Künstlerin präsentieren!

Shoana stammt aus der Rheinmetropole Düsseldorf und ist dem Ruf unserer Gastgeberin in den Club Babylon nur zu gern gefolgt.

Ihre sinnliche, laszive Art ist weithin berühmt und ihre ganz besondere Passion ist der Tanz mit lebenden Schlangen. Man sagt, dass sie ein so enges Verhältnis zu diesen Geschöpfen hätte, dass ihre Bewegungen zu einer Einheit mit ihnen verschmelzen würden.

Ihr Tanz ist wie der sündige Geschmack der verbotenen Frucht.

Shoana wird Sie mit ihren Schlangen in den Bann schlagen!
... Zeige mehrZeige weniger

Auf Facebook ansehen

Ihr Kinder der Nacht, Ihr Geschöpfe der Dunkelheit, Ihr Seelen des Zwielichtes,

die Warteliste ist so gut wie leer geräumt!

Es ist also lohnenswert, sich noch auf die Warteliste einzutragen - die Chancen stehen sehr gut, dass Ihr noch ein Ticket bekommt.

Wir schreiben Euch dann per Mail an und Ihr könnt dann entscheiden, ob Ihr das Ticket annehmen wollt oder nicht.

Dunkle Grüße,

Eure

Nachtvolk-Orga
... Zeige mehrZeige weniger

Auf Facebook ansehen

29.03.19

Club Babylon LARP

[Who is who - Persönlichkeiten]

Ihr Kinder der Nacht, Ihr Geschöpfe der Dunkelheit, Ihr Seelen des Zwielichtes,

jeder, der die Hallen des Club Babylon einmal betreten hat, wird Colette de Winter schon begegnet sein. Zuweilen charmant, zu anderen Zeiten jedoch temperamentvoll oder auch harsch, zieht sie im Hintergrund (und manchmal auch ganz offensichtlich) die Fäden der Organisation einer jeden Veranstaltung des Clubs. Bereits in New York verweilte Colette an der Seite Madame Aurelies, um nun mit ihr gemeinsam ins Ruhrgebiet zurückzukehren und das Tuch der Schwärze über Bochum auszubreiten.

Colette lebt am Puls der Zeit, geht jede Veränderung mit und ist über aktuelle Trends stets bestens im Bilde. Verstaubte, gar antiquierte Ansichten wird man bei ihr vergeblich suchen. Und so ist sie es, die dafür sorgt, dass auch der Club Babylon sich stetig wandelt und Neues zu bieten hat, damit ein Abend niemals langweilig wird. Weder für die Gäste, noch für Colette persönlich und ganz bestimmt nicht für Madame Aurelie.

Während der Abendveranstaltungen selbst geleitet Colette die Anwesenden gemeinsam mit Max della Fiore durch das Programm, wobei die beiden sowohl optisch als auch charakterlich ganz offensichtlich ein sehr ungleiches Paar abgeben. So mag es auch nicht verwundern, dass die beiden sich selten das ein oder andere kleine Wortgefecht verkneifen können.
... Zeige mehrZeige weniger

Auf Facebook ansehen